Fondis startet die Stella III Serie: "neue Generation" Kamine

Fondis

Fondis startet die Stella III Serie: "neue Generation" Kamine
Sonntag, 22. März 2015Beschreibung :
FONDIS ist der Ursprung der neuen Serie Stella III gereinigtes Design, kombiniert Leistung und Leistung. Basierend auf den neuesten technologischen Entwicklungen passt sich diese neue Generation Kamine perfekt an alle neuen Vorschriften an.

FONDIS entwickelt seine Stella III-Baureihe durch die Einführung von vier neuen Kaminenmodellen im Jahr 2015: doppelte Fläche (DF700), vertikale (V350), mittlere (H600) und breite (H1000).

Alle Modelle sind mit Standard-Technologie (STD) für traditionelle Kamine verfügbar. Dies ermöglicht eine Verteilung von Heißluft im Hauptraum und den angrenzenden Räumen. Ausgerüstet mit hochwertigen Materialien sind alle Geräte der Reihe nach Betriebsbedingungen optimal robust und zuverlässig.

Die + der Reichweite

• Stahlkamin

• Hochmoderner Vermiculit-Innenraum

• Anschließbarer Lufteintritt

• Austauschbare Düse (Durchmesser 180 bis 250)

• Wasserdichter Kamin

• Präzise Einstellung der Verbrennungsgeschwindigkeiten

• Große Auswahl an Feuer

• Siebdruckglas (optional: Visiocéram®-selbstreinigendes Glas)

• Spezifisches System für die horizontale Öffnung

• Einziehbare Tür und große Flexibilität beim Öffnen

• Erhältlich mit verstellbaren Ärmeln und Prismenabdeckungen

Die Kamine Stella III profitieren von der Kompetenz von FONDIS. Optimale Leistung, länger als 10 Stunden mit einer einzigen Beladung von Holz, präzise Steuerung der Brenngeschwindigkeit, einklappbare Tür, Visioceram® selbstreinigende Glas- und feuerfeste Steinwände für saubere Verbrennung und reines Feuer ... Betont Durch einen flachen Glasschirm, Diese neuen Kamine reagieren mit Raffinesse auf alle Konfigurationen der Anordnung!

Suchen in Bezug aufHeizungssysteme

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)